Laborleitung für die Organische Analytik (w/m/d)

Job description

Über Hermes Hansecontrol:

Die Hansecontrol-Gruppe bietet Dienstleistungen wie Produktprüfungen, Zertifizierungen und Inspektionen von Konsumgütern wie z. B. Textilien, Schuh- und Lederwaren, Hartwaren, Spielwaren sowie elektrischen und elektronischen Produkten an. Hansecontrol arbeitet weltweit mit führenden Herstellern, Importeuren, Groß- und Einzelhändlern zusammen, um zu garantieren, dass deren Produkte den jeweiligen Anforderungen in den Bereichen Sicherheit, Kontrolle und Qualität entsprechen.


Ihre Aufgaben:

  • Fachliche Verantwortung für die Analytik von Organisch-Chemischen Schadstoffen in Verbraucherprodukten mittels GC-MS und LC-MS Analytik, z.B. Bestimmung von Azo- und Dispersionsfarbstoffen, Chlorphenolen, Weichmachern, PAK, VOC, Flammschutzmitteln, SCCP, AP/APEO sowie Screening-Analysen, spezifische Migrationen und Analytik in Spielzeug gemäß DIN EN 71
  • Fachliche Verantwortung für die Methodenentwicklung im Bereich Organische Analytik
  • Disziplinarische Verantwortung für die Fachgruppe Organische Analytik, bestehend aus zwei Teams mit aktuell 17 Mitarbeitern
  • Auftragssteuerung und -durchführung: Priorisierung sowie Aufgabenverteilung in Koordination und
  • Abstimmung mit dem Customer-Service und Vertrieb
  • Verantwortung für die Einhaltung der QS-Abläufe im Rahmen der Akkreditierung, zum Beispiel
  • Teilnahme an Ringversuchen, Methoden-Validierung, Regelkarten, SOP's, Reklamationsbearbeitungen sowie Erstellung von allgemeinen SOP's zur Durchführung von qualitätssichernden Maßnahmen im Labor und Verantwortung für die Qualitätsdatenbank AQS-Base
  • Betreuung der Entwicklung neuer Methoden nach Markt- und Kundenanforderungen sowie
  • Koordination spezieller Kundenprojekte
  • Bearbeitung von technischen Kundenanfragen sowie technische Beratung und Unterstützung des Customer Services und des Vertriebs
  • Verantwortung für die Pflege der Methoden und Prüfmerkmale im Laborinformationssystem (LIMS)

Job requirements

Stellenanforderungen:

  • Abgeschlossenes Studium der Chemie oder vergleichbare Ausbildung, alternativ mehrjährige Berufserfahrung im Bereich der Prüfbranche
  • Mehrjährige Berufserfahrung in der Organischen Analytik
  • Kenntnisse der modernen instrumentellen analytischen Chemie. Idealerweise mehrjährige praktische Erfahrung mit HPLC, LC-MS und GC-MS
  • Mindestens erste Erfahrungen in Personalführung.
  • Kenntnisse in Probenvorbereitung und instrumenteller Analytik
  • Englisch in Wort und Schrift
  • Anwenderkenntnisse WORD und EXCEL, vorteilhaft sind LIMS-Kenntnisse
  • Organisationsvermögen und Teamfähigkeit


Zu Ihren Benefits bei Hansecontrol


Bitte geben Sie im Anschreiben Ihren frühestmöglichen Einstellungstermin und Ihre Gehaltsvorstellung an.